Badsanierung & Renovierung


Sanitäre Anlagen und Wellness


Giuseppe Altilio berät Sie bei der Badgestaltung, übernimmt die Renovierung Ihres Bades oder die vollständige Badsanierung

Telefon: 07191-340063


Die Sanitärtechnik deckt im privaten und öffentlichen Bau die Bereiche ab die der Hygiene und der Gesundheit des Menschen dienen. Dazu gehören insbesondere technische Installationen für die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung. 

 

Nicht nur zu Ihrem Neubauvorhaben erhalten Sie von uns eine umfassende Beratung! Wir sind auch bei einer kompletten Renovierung der richtige Ansprechpartner für Sie! 

 

Wir verlegen Ihnen Rohre für das Trinkwasser, für Regenwasser und Abwasserleitungen. Auch die Entlüftungsanlagen wie die Raumentlüftung oder die Küchenabluft gehören zu unserem Aufgabengebiet. 

 


Besonders beliebt ist das Erlebnisbad. Hier können wir Ihnen eine große Auswahl an Möglichkeiten anbieten, wie ebenerdige geflieste Duschen, schöne Armaturen und Keramiken, sowie Möbel für Ihr Badezimmer. 

Ein WC mit Geruchsabsaugung oder mit eingebauter Dusche sind ebenso möglich. 

 

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Entscheidung über die optimale Raumnutzung!

Schauen Sie sich bitte auch unsere Bildergalerie an..



Bäder für Senioren und Menschen mit Behinderungen


Mit unseren Wohlfühl-Lösungen schaffen wir sowohl für Senioren als auch für Menschen mit Behinderung ein Badezimmer ohne Grenzen. Funktionalität vereint sich mit Design und Komfort. Sie sind zu Hause und haben keine Einschränkung mehr Ihrem Bedürfnis nach körperlicher Pflege nachzukommen. Wir helfen Ihnen, beweglich zu bleiben.


Wir bieten Ihnen an: 

• Erhöhte Sitzposition eines WCs, dies erleichtert das Aufstehen bei Rücken- und Knieproblemen und die breiten Sitzflächen sorgen für mehr Komfort 

• WC Deckel mit Absenkautomatik – leicht antippen und Deckel schließt sich von selbst. Ein praktischer Griff hilft beim öffnen. 

• Ebenerdige, begehbare Duschen für einen schwellenlosen Übergang 

• Sitzhilfe für Duschen 

• Weit zu öffnende Duschtüren 

• Stufe oder Rundum-Sockel für die Badewanne, die den Einstieg erleichtern 

• Walk-in-Badewanne mit integriertem Türchen 

• Einsteighilfe für Badewannen 

• Nackenkissen für die Wanne sorgen für Entspannung und Komfort 

• Antirutschbeschichtung für Dusche, Wanne und Bodenfliesen sorgen für Sicherheit 

• Unterfahrbare, breite Waschbecken ermöglichen auch einem Rollstuhlfahrer den Zugang und lassen sich auch im Sitzen optimal nutzen 

• Neigbare Spiegel, die auch im Sitzen genutzt werden können 


Ein gutes Beispiel für eine Badsanierung vom Arbeitsbeginn bis zur Bauabnahme.

Vor der Badrenovierung

Nach Renovierung des Bades